fbpx

Die Dachlasterhöhung kann aus unterschiedlichen Gründen notwendig werden. Zum Beispiel:

  • Nutzung des Garagendaches als bepflanzte Dachterrasse

  • Garagen in schneereichen Gebieten mit erhöhtem Schneelastaufkommen

In diesen beiden Fällen geht man von einer Erhöhung der Dachlast von 300 auf 500 Kilogramm pro Quadratmeter aus. Wir unterstützen Sie mit unserem Wissen und Erfahrung bei behördlichen Angelegenheiten wie Bauantrag etc. zur Umsetzung der Dachlasterhöhung.

Kontakt
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Klima Garagen-Werk GmbH. Mehr Infos anzeigen.
Adresse
Klima Garagen-Werk GmbH
Pohlweg 1
33161 Hövelhof
Flyer
×
Klima Garagen-Werk GmbH Garagenbau hat 4,84 von 5 Sternen 95 Bewertungen auf ProvenExpert.com