Zum Garagenpreis-Konfigurator

Konfigurieren Sie Ihre Garage

close

Was kostet eine Fertiggarage?

Stellen wir die Materialkosten und den Zeitaufwand einer Fertiggarage gegenüber einer gemauerten Garage, gewinnt die Fertiggarage natürlich haushoch. Aber auch bei den Fertiggaragen kann es große Preisunterschiede geben.

Die Kosten einer Fertiggarage

Zeit- und Materialaufwand hängen von den Anforderungen an die Garage ab. Daraus leiten sich dann auch die Kosten der Fertiggarage ab. Was sind die häufigsten Kostenfaktoren einer Fertiggarage? Fangen wir mit der Größe an. Eine Garage kann schließlich nicht nur mehrere Fahrzeuge beherbergen, sondern auch als Hobbyraum dienen. Die Tragfähigkeit des Daches ist nicht nur von der Garagengröße abhängig. Ob eine Dachbegrünung gewünscht ist oder höhere Schneelasten spielen auch eine Rolle bei den Anforderungen an die Tragfähigkeit des Daches. Unsere Fertiggaragen werden in Holzständerbauweise gefertigt, womit diese Anforderungen erfüllt werden können.

Die diffusionsoffene Dämmung trägt zu einem gleichmäßigen Klima in der Fertiggarage bei. So können Frost und Hitze Ihrem Fahrzeug nichts anhaben. Und wenn die Raumfeuchtigkeit in Ihrer Fertiggarage erhöht ist, wird die Lüftung automatisch von den Feuchtigkeitssensoren des inklusiven Klimapluspakets aktiviert.

Nicht zuletzt wirkt sich auch die Fassade auf die Kosten einer Fertiggarage aus. Vor allem unsere Blech-Fassaden sind sehr beliebt. Sie sind günstiger als ein gemauerte Fassade und geben auch optisch mehr her. Als Besonderheit bieten wir moderne energiesparende LED-Technik an, die das Design noch einmal aufwertet.

Was kostet eine Fertiggarage? Nachdem wir Ihnen mögliche Faktoren genannt haben, können Sie Ihre gewünschte Garage konfigurieren und den Preis unverbindlich abrufen.

Große Fertiggarage